Herbstkirmes vom 12.10. bis 14.10.18

Traditionell findet wieder am 2. Oktoberwochenende die Fürstenberger Herbstkirmes statt. In diesem Jahr wird sogar das 260. Jubiläum der Kirmes gefeiert.

Sie beginnt am Freitag den 12.10.18 um 18:30 Uhr  mit dem Bürgerforum, in dem die Bürgerinnen und Bürger Informationen vom Bürgermeister Christoph Rüther und Ortsvorsteher Reimund Günter  zur Stadt und zum Ort erfahren, sowie diese für Fragen zur Verfügung stehen.  Gastredner ist in diesem Jahr Elmar Brok (CDU) MdEP. Er wird zum Bereich „Europa- heute und morgen“ referieren.

Am Samstag-Nachmittag findet der Seniorennachmittag statt. Abends ist die alljährliche Schützenrechnung mit anschl. Kirmesparty im Festzelt neben der Kirche.

Am Sonntag findet die kleine aber feine Kirmes rund um die Kirche statt.

„Sicherlich ist diese Kirmes eine der kleinsten doch sicherlich auch ein der schönsten ihrer Art in Westfalen“, ist Ortsvorsteher Reimund Günter überzeugt und freut sich viele Gäste in Fürstenberg begrüßen zu dürfen.

Kindersegnung, Kirchenführung, Kaffee und Kuchen und viele Leckereine an den zahlreichen Imbissbuden gehören natürlich auch dazu. Fürstenberg freut sich auf Ihren Besuch